BUNDESVERBAND WASSERSPORTWIRTSCHAFT E.V.

Mitgliedschaft

  • Ordentliche Mitglieder sind natürliche und juristische Personen, die ihren Geschäftssitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland haben.
  • Die Aufnahme als Mitglied erfordert einen schriftlichen Antrag. Über die Aufnahme entscheidet das Präsidium.
  • Die Aufnahme in die Forschungsvereinigung ist kostenfrei. Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Wassersportwirtschaft zahlen keinen Beitrag. Unternehmen, die nicht Mitglied im Bundesverband sind zahlen einen jährlichen Beitrag von 400 Euro.
NameDatum
Aufnahmeantrag für die Forschungsvereinigung für die Sport- und Freizeitschifffahrt e.V. (FVSF)16.04.2009
Satzung der Forschungsvereinigung für die Sport- und Freizeitschifffahrt e.V. (FVSF)09.03.2007