BUNDESVERBAND WASSERSPORTWIRTSCHAFT E.V.

Forschung

Die Forschungsvereinigung für die Sport- und Freizeitschifffahrt e.V. (FVSF) ist eine gemeinnützige Vereinigung kleiner und mittelständischer Unternehmen aus dem Bereich der Wassersportwirtschaft und wurde im Jahr 2007 von Unternehmen des Bundesverbandes Wassersportwirtschaft gegründet.

Aufgaben der Forschungsvereinigung sind die Förderung mittelstandsbezogener Gemeinschaftsforschung sowie die Durchführung von gemeinschaftlichen Forschungsprojekten in Zusammenarbeit mit qualifizierten Forschungsstellen.

Bei der Durchführung von Forschungsprojekten im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschung (AiF) wird die FVSF durch das Center of Maritime Technologies (CMT), Hamburg unterstützt.